Mogel Packungen

Sowas ärgert mich wirklich. Da kauft man ne Tüte Chips und denkt naja Halb voll die Tüte. Aber nein: 65g Asia Chips
Wirklich nur zu 1/3 gefüllt die Tüte. Auf der Suche nach der Füllmenge dann auch den Grund dafür gefunden: 65g Asia Chips

65g in einer Tüte. Sowas hat es früher nicht gegeben oder?

3 Responses to “Mogel Packungen”

  1. Malte Says:

    Ich kann mich an diese Chips-Sticks erinnern, die Tüten sind heute noch so klein.
    Aber hast du beim Einpacken nicht germerkt, daß die Tüte nix wiegt?

  2. stefan Says:

    @Malte wie oben schon geschrieben: Halb voll hätte ich gedacht.

  3. Markus Says:

    Das dürften wohl eh’ diese “ich plopp meine pürrierte Pampe in heißem Fett aus”-Pseudochips sein. In dem Fall – nein, sowas hat es früher nicht gegeben. Da waren die noch aus Kartoffeln geschnitzt :-)

    Wenn du eine echte(tm) Mogelverpackung sehen willst, schau’ dir die diversen Tages/Nachtcreme-Tiegelchen deiner Holden an. >:->

Leave a Reply